Service Meister Workshop in München

Als Teil des Projekts ServiceMeister möchten wir im Rahmen eines Workshops Ideen, Visionen und mögliche Rahmenbedingungen zur Anwendung von KI im Service-Bereich erarbeiten. Hierzu laden wir herzlich interessierte Unternehmen ein.

Service Meister Workshop in München

Ort

Oberbayern

EMC HostCo GmbH | Elisabeth-Selbert-Straße 7, 80939 München

Termine

Fr, 28.06.2019, 09:00 Uhr - 14:15 Uhr

 Der Wandel in der industriellen Wertschöpfung von Produkten hin zu smarten Dienstleistungen erfordert ganz neue, digitale und vor allem service-basierte Geschäftsmodelle! Der Mittelstand – und vor allem der Mensch in seiner zukünftigen Arbeitsumgebung – stehen im Fokus des Vorhabens “Service Meister“. Insbesondere seitens des Mittelstandes wird die Nutzung und Vermarktung des firmeninternen Service-Wissens gefragt sein. Mit einem neu entstehenden Ökosystem, das Fachwissen und Machine-Learning-Komponenten in einer skalierbaren digitalen Service-Plattform bündeln wird, soll der deutsche Mittelstand in die Lage versetzt werden, den Vorsprung im Bereich Dienstleistung perspektivisch abzusichern.

Das Projekt ist Teil des Innovationswettbewerbs der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) initiiert wurde und fokussiert sich auf drei zentrale Aspekte:

  • die automatisierte Erhebung des Maschinenstatus vor, während und nach der Wartung
  • die digitale Unterstützung der Fach-Kommunikation zwischen Meistern und Technikern im Lösungsprozess
  • die automatische Entlastung von Service-Technikern und dem Dienstleistungsbereich allg. durch KI-basierte Chat-Bots bei Routineaufgaben
  • die Koordination von Informationen und dezentralem Service in verschiedenen Branchen

Am 28.Juni 2019 möchten wir im Rahmen eines Workshops in München mit Ihnen gemeinsam Ideen, Visionen und mögliche Rahmenbedingungen zur Anwendung von KI im Service-Bereich erarbeiten. Anforderungen und Erfahrung mittelständischer Unternehmen werden als Szenario antizipiert, um eine offene IoT-Plattform zu gestalten, bei der Ihr Unternehmen zukünftig partizipieren kann.

Workshop Agenda

Ab 09:00 Uhr Registrierung der Teilnehmer

09:30 Uhr Begrüßung der Gäste durch Bernhard Huter (Geschäftsführer EMC HostCo GmbH, München) und Werner Theiner (eco – Verband der Internetwirtschaft e. V., Köln / Initiative Digital) und gemeinsame Vorstellung aller Anwesenden

09:45 Uhr STEP (Smart Techniker Einsatzplanung) – ein Vorläuferprojekt zu Service Meister
Henrik Oppermann, Business Unit Manager Forschung, USU Software AG, Möglingen

10:15 Uhr Der Aufstieg von KI – Von grenzenlosen Chancen bis zu existenziellen Risiken
Dr.-Ing. Niklas Kühl, Leiter Applied AI Lab, Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe

10:45 Uhr KI im Fokus von Microsoft – KI-Einsatz in der Praxis (der Name des Referenten folgt)

11:00 Uhr Diskussion

11:30 Uhr Mittagspause

12:00 Uhr Service Meister- Konzept und Workshop – Streifen der Idee dahinter: Inspiration zu Möglichkeiten, Perspektiven, KI-Einsatzszenarien gedanklich antizipieren, Austausch…
Hauke Timmermann Referent Digitale Geschäftsmodelle eco – Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln und Sabine Zimmermann (Projektleitung Initiative Digital )

12:15 Uhr Fragestellungen zu Service Meister (Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe)

12:30 Uhr Needfinding-Workshop KI und Service Management Meister (Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe)

13:30 Uhr Pause

13:45 Uhr Vorstellung der ersten Ergebnisse (Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe)

ca. 14:15 Uhr Ende des offiziellen Teils der Veranstaltung – Ausklang mit Networking

Anmeldung

Hier findet die Veranstaltung statt:

Die Anmeldung erfolgt über unser ID-Portal. Soweit Sie dort noch nicht registriert sind, bitte wir Sie dies zu erledigen um von unseren vielen Vorteilen zu profitieren und sich zu unseren Veranstaltungen anmelden zu können.

Ansprechpartner | Kontakt

Sabine Zimmermann
Projekteitung
ID Management | Kernteam
Schrimpfstraße 6
82131 Gauting
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen